Pikettnummer +41 79 588 92 49

Öltrocknung - Trocknungskolonne

Die Feuchtigkeit im Transformator verteilt sich gleichmässig in der Isolation, somit sind kühlere Regionen feuchter als warme und die dünnen Isolationsschichten werden eher feucht, als dicke Pressboardteile. Die Trocknungskolonnen sind mit einem Molekularsieb gefüllt. Dieses absorbiert die Feuchte aus dem Öl kontinuierlich. Da sich der relative Feuchtegehalt im Öl und im Papier immer ausgleichen, wird so mit der Zeit auch die Isolation getrocknet. Dieser Prozess kann einige Monate in Anspruch nehmen. Diese Methode ist sehr zuverlässig, wirkungsvoll und kostengünstig.

Ihre Vorteile

  • Keine oder nur kurze Abschaltzeit
  • 1er-Kolonne mit Wasserkapazität von 3l
  • 3er-Kolonne mit Wasserkapazität von 9l
  • Trocknen des Isolieröls während des Betriebs
  • Vermietung oder Verkauf der Kolonnen möglich
  • Geringer Arbeits- und Kontrollaufwand

Warenkorb

Es befinden sich zur Zeit keine Artikel im Warenkorb.

zum Webshop